Ägypten

Die Klasse 7R3 stellte das Land Ägypten vor. Ihr Angebot nannte sich „Angeln im Nil“. Dazu hatten die Schülerinnen und Schüler im Rondell in Zeitungspapier eingewickelte Geschenke verteilt. Für 5 Cent konnte man mit einer Angel nach diesen Geschenken „fischen“. Darunter waren Kleinigkeiten wie Stifte, aber auch größere Gewinne wie Bücher. Somit zeigt dieses Angebot sowohl, dass es viele Schätze in Ägypten zu finden gibt, aber auch, wie verschmutzt der Nil ist.

DSC_1082

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.