China

Die Klasse 9G2 entschied sich dazu das Land China vorzustellen. Man konnte dort basteln, sich Plakate anschauen und von der Klasse gespielte Musik hören. Wenn man wollte konnte man Tattoos bekommen. An der Tafel stand auf chinesisch „Willkommen“.

_DSC0012kopie

Des Weiteren konnte man Reiskörner schätzen. Der Gewinner erhielt einen Gutschein für die Eisdiele. Auf einem Plakat waren wichtige Informationen zur Währung und Fläche Chinas aufgeschrieben. Sie haben den Raum schön mit chinesischen Figuren dekoriert.